Heiraten, um zu vögeln?
Ich kaufe mir doch auch kein Fahrrad, nur um zu klingeln.




Heiraten um zu vögeln?

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Welche Stadt ist das?
  Europa und USA im Jahre 2020
  Autofahrerin des Jahres 2015
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    kater-leopold

    - mehr Freunde

Links
  Miss Anonyma. Eine Frau, die weiß, was sie will.
  Mrs. Kiehnlein
  Projekt Hausbau
  PC - nein danke, lieber politically incorrect!
  Sexphantasien eines alternden Pornografen
  Mit dem Fahrrad von Danzig nach St. Petersburg
  Seitensprünge
  
  Aufmucken !
  Ein deutscher Austauschschüler in Kanada
  ...schon wieder ein Figurproblem...
  murkel - Gelebte Soap
  'ne kölsche Jung
  Gehirn-Waschsalon
  dying to be
  Der im Dunklen tanzt
  seth-art

Letztes Feedback
   10.11.19 09:53
   
   16.11.19 21:35
    Wohn - und Gewerbeimmobi
   29.11.19 17:24
       6.12.19 17:46
   
, , . , , .
   8.12.19 06:29
    Zweite Staatsbürgerschaf
   12.12.19 02:31
   


https://myblog.de/flink

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ostersonnabend

Heute habe ich so einiges zu erledigen, bin daher schon um 5.30 Uhr aus der Klappe.

Es ist erfrischend, am Samstagmorgen um halb sieben auf der Autobahn zu sein. Freie Fahrt bis zu meinem Bestimmungsort, das erlebe ich nicht jeden Tag. Aber zum Glück (sic!) pflegt man in unserer Freizeit- und Spaßgesellschaft am Wochenende nicht von 10 Uhr aufzustehen, dann erstmal ausgiebig zu frühstücken und anschließend die Straßen zu verstopfen. Wenn die Idioten dann endlich losfahren, habe ich schon einiges geschafft.

Das nervtötende Happy-Gequatsche auf NDR 2 ist so früh am Samstag auch noch nicht vorhanden. Montags bis freitags ist der Sender unerträglich geworden, aber dafür habe ich ja den CD-Player.

Und noch ein Erfolgserlebnis: die hübsche Nachbarin M. war schon mit ihrem Köter unterwegs. Das Mädel hat einen niedlichen Schmollmund, den sie wahrscheinlich von so einem alten Film mit Brigitte Bardot kopiert hat. Ihre Haare trägt sie zwar unmöglich, aber sie hat eine interessante Figur. Recht knabenhaft, kleine Titten ungefähr wie Meryl Streep oder Jane Fonda, aber alles in allem stimmig. Macht Spaß, sie zu sehen. Ihr Alter sieht aus wie ein Oberlehrer mit Magensäure-Überproduktion. Heute morgen scheint er noch zu pennen, M. war mit ihrer Töle allein unterwegs.

Könnte ein schöner Tag werden, gekrönt durch das Osterfeuer heute abend.
P. freut sich auch drauf. Für's apres-feu werde ich noch ein Fläschchen Ukrainskoje kaltstellen. Vögeln ohne Sekt kann ich mir gar nicht mehr vorstellen.
23.4.11 08:34
 
Letzte Einträge: Wertlos, Pervers


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung