Heiraten, um zu vögeln?
Ich kaufe mir doch auch kein Fahrrad, nur um zu klingeln.




Heiraten um zu vögeln?

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Welche Stadt ist das?
  Europa und USA im Jahre 2020
  Autofahrerin des Jahres 2015
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    kater-leopold

    - mehr Freunde

Links
  Miss Anonyma. Eine Frau, die weiß, was sie will.
  Mrs. Kiehnlein
  Projekt Hausbau
  PC - nein danke, lieber politically incorrect!
  Sexphantasien eines alternden Pornografen
  Mit dem Fahrrad von Danzig nach St. Petersburg
  Seitensprünge
  
  Aufmucken !
  Ein deutscher Austauschschüler in Kanada
  ...schon wieder ein Figurproblem...
  murkel - Gelebte Soap
  'ne kölsche Jung
  Gehirn-Waschsalon
  dying to be
  Der im Dunklen tanzt
  seth-art

Letztes Feedback
   10.11.19 09:53
   
   16.11.19 21:35
    Wohn - und Gewerbeimmobi
   29.11.19 17:24
       6.12.19 17:46
   
, , . , , .
   8.12.19 06:29
    Zweite Staatsbürgerschaf
   12.12.19 02:31
   


https://myblog.de/flink

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Immer noch Sonntagnachmittag

Die Schei?-WamS hab ich in den Papiersack gestopft. Wieso blo? geb ich jeden Sonntag 2,20 f?r ein Pfund holzhaltiges Papier aus? Drei WamS-Ausgaben w?rden schon eine Flasche Ukrainskoje rot ergeben, da h?tte ich mehr davon.

Merkw?rdig, kommt mir gerade in den Sinn: Wieso findet P. dieses Oberarschloch J?rgen von der Lippe so toll? Sie ist, was die ganzen TV-Berufskom?dianten anbetrifft, sowieso von erschreckender Kritiklosigkeit. Wenn ich diese Proll-Halbg?tter schon sehe, Atze Schr?der, Apelt und wer da sonst noch so rummacht, kommt mir der Kaffee hoch. Am ertr?glichsten, d.h. am wenigsten nervig erscheint mir die fette Lesbe v. Sinnen. So wie die aussieht und sich gibt, k?nnte das sogar ihr Realname sein. Aber wahrscheinlich hei?t sie B?rbel Wronkowicz oder Annegret Poppke oder so in der Art.

Ich glaube, der Schei?-v.d. Lippe ?hnelt irgendwie P.'s fr?herem Stecher. Das war auch so ein 1,70 Meter-M?nnchen mit einem ?hnlichen Ohrfeigengesicht. Hab ihn ja mal gesehen, Friede seiner Asche. Aber es ist doch immer wieder faszinierend, da? die am besten aussehenden und best?ckten Stuten mit den absolut idiotischsten Schwanztr?gern rumlaufen. Gegens?tze ziehen sich an, wahrscheinlich. Naja, so besonders sehe ich auch nicht aus, aber im Bett zeigt sich der wahre Mann und Meister.

So, jetzt hock ich mich mal ein St?ndchen vor die Glotze. Vielleicht schaffe ich es, nicht einzupennen. Heute nachmittag eisern nur Kaffee und Donauwelle. Die Magnumflasche Friedrichsh?he heb ich mir bis zur Tagesschau auf.
9.1.05 14:55
 
Letzte Einträge: Wertlos, Pervers


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung