Heiraten, um zu vögeln?
Ich kaufe mir doch auch kein Fahrrad, nur um zu klingeln.




Heiraten um zu vögeln?

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Welche Stadt ist das?
  Europa und USA im Jahre 2020
  Autofahrerin des Jahres 2015
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    kater-leopold

    - mehr Freunde

Links
  Miss Anonyma. Eine Frau, die weiß, was sie will.
  Mrs. Kiehnlein
  Projekt Hausbau
  PC - nein danke, lieber politically incorrect!
  Sexphantasien eines alternden Pornografen
  Mit dem Fahrrad von Danzig nach St. Petersburg
  Seitensprünge
  
  Aufmucken !
  Ein deutscher Austauschschüler in Kanada
  ...schon wieder ein Figurproblem...
  murkel - Gelebte Soap
  'ne kölsche Jung
  Gehirn-Waschsalon
  dying to be
  Der im Dunklen tanzt
  seth-art

Letztes Feedback
   10.11.19 09:53
   
   16.11.19 21:35
    Wohn - und Gewerbeimmobi
   29.11.19 17:24
       6.12.19 17:46
   
, , . , , .
   8.12.19 06:29
    Zweite Staatsbürgerschaf
   12.12.19 02:31
   


https://myblog.de/flink

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Immer noch Sonntagnachmittag

Solange ich noch dieses Sunday-XL habe, kann ich ja umsonst den ganzen Tag online bleiben. Ab 1.April ist Schlu?, K?ndigung an Telekom schreibe ich morgen.

Schwein gehabt: die Charles-Bronson-DVD ist anscheinend wirklich indiziert. Ich wollte dem Verk?ufer eben seine eBay-Bewertung schreiben, da hie? es "Mitgliedschaft beendet". Sie habe ihn anscheinend wegen seiner indizierten Klamotten rausgeschmissen. Im Cache habe ich noch die Seite wiedergefunden, auf der er die DVD angeboten hatte. Da hatte er an die 300 positive Bewertungen, bei 100 %.

Schei?e, es wird schon wieder duster da drau?en. Um 5 werd ich zu P. fahren, Brille abholen. Gev?gelt wird heute aber nicht mehr, und gesoffen auch erst, wenn ich wieder hier bin. Die Bullinskis kreisen ?berall, sogar in dem abgelegenen Kaff, wo P. ihre Lieblinge hat, hab ich sie neulich fahren sehen. Ist allerdings auch ein sehr sch?ner Promille-Schleichweg: an der Kreuzung, wo sie den neuen Schafstall gebaut haben, bin ich im Sommer mal mit dem Rad gewesen. Da habe ich auf einer Strecke von 50 Metern - zwischen zwei Leuchtpfosten - sage und schreibe ?ber 60 leere Kleinflaschen J?germeister, diese 0,05-Liter-Kaltstarter, am Stra?enrand gefunden. Die Etiketten waren in verschiedenen Stadien der Verrottung. Mit Sicherheit alle vom gleichen Suffkopp aus dem Wagenfenster geschmissen. Mu? direkt mal nachsehen, ob schon wieder welche dazugekommen sind.

9.1.05 16:34
 
Letzte Einträge: Wertlos, Pervers


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung